BUDO-KELLER
BONLANDEN

Mixed Martial Arts 


Regel Nummer 1: Respekt für den Gegner - Beim Mixed Martial Arts, oder kurz MMA, sind Schlag und Tritttechniken sowohl im Stand als auch, mit Einschränkungen, am Boden erlaubt, ebenso Wurf-, Hebel- und Würgetechniken. Es gibt aber ein klares Regelwerk, was zulässig ist und was nicht.


MMA ist eine Mischung verschiedener Kampfsportstile wie Boxen, Kickboxen, Karate, Luta Livre, Judo, Ringen etc. Es ist letztlich also ein allumfassender Kampfsport, für den man deshalb auch bereit sein sollte, in einem gewissen Umfang, zusätzlich die jeweiligen Einzeldisziplinen zu trainieren. Das Training ist daher sehr vielseitig. 


Wir haben mit dem Team Honey Badger unter Leitung von Jan Gromann auch ein erfolgreiches Wettkampfteam und bei entsprechender Leistung kann man für das Team starten. Zusätzliche Sparringseinheiten werden dann ebenfalls nach Bedarf eingebaut.


Bei Interesse an einem unverbindlichen Probetraining, schicken Sie uns einfach das ausgefüllte Formular unten auf dieser Seite. 




Trainingszeit: Anfänger/Fortgeschrittene 

  • Montag 19.00 - 21.00 Uhr


Trainer: Jan Gromann

  • Faixa Preta (Black Belt) Luta Livre
Trainer-Bild Jan 2v - Kopie


Trainerin: Judith Ruis

  • Faixa Marrom (Brown Belt) Luta Livre
  • Kämpfe bei: Bellator (2020), We Love MMA (2019), Deep Jewels (2018), Aggrelin (2017), Hype FC (2017)
  • Europameisterin MMA, 2014
  • Internationale Deutsche Meisterin MMA (ISKA), 2014
TS_20180225_4237x



Team:

  • Team Honey Badger
photo (1)



Termine:







Anmeldung für ein Probetraining im MMA









 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram